11.04.2017

Echte Bürgerbeteiligung beim Entwicklungsgebiet Rudloffstraße!

Die Stadt Bremerhaven hat eine „Zukunftswerkstatt Rudloffstraße“ ins Leben gerufen. Hierzu meint Claudius Kaminiarz baupolitischer Sprechen der Grünen Stadtverordnetenfraktion:

„Eine frühzeitige Beteiligung der Bürger*Innen Bremerhavens sowie ein offenes und transparentes Verfahren sind Kernelement Grüner Politik, und deshalb unterstützen wir das Vorgehen des Magistrats. Nach dem Bürgerworkshop sollte die Stadt aber nicht gleich das Bebauungsplanverfahren starten, sondern eine professionelle Zwischenphase einlegen. Mit Hilfe von zwei bis drei versierten Planungsbüros sollten aus den Bürgervorstellungen machbare Planungsalternativen entwickelt werden, die dann erneut diskutiert werden. Ergebnis dieses Zwischenschritts sollte eine fachlich durchdachte Planungsalternative zum rechtlich verbindlichen Bebauungsplan sein. Ohne diesen Zwischenschritt hätten wir lediglich eine Sammlung von voraussichtlich sehr heterogenen Bürgervorstellungen, die sich schwer unter einen Hut bringen lassen. Wir Grünen erwarten von der Zukunftswerkstatt Rudloffstraße eine echte und konstruktive Bürgerbeteiligung und nicht eine Pseudobeteiligung wie kürzlich bei der Vorstellung der Pläne zur Neue Aue/Auf den Wohden.“

Zugleich ergänzt Kaminiarz konkrete Vorschläge für das Entwicklungsgebiet: „Den Ankündigungen zum Thema Mobilität und Grünstrukturen müssen Taten folgen. Denkbar wäre ein Anwohnerparkhaus an zentraler Stelle sowie Grünstreifen, aber auch ein Stadtgarten. Das bringt mehr Lebensqualität im Alltag. Außerdem wäre jetzt die passende Gelegenheit, den Verkehr im ganzen Quartier zu beruhigen. Mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer. Das ist ein wichtiger Aspekt für die Anwohner*innen, gerade für ältere Menschen und Familien. Durch eine Verlegung der Buslinienführung über die Barkhausenstraße, die nur 150m parallel zur „Alten Bürger“ verläuft, würden hier Lärm und Abgase erheblich reduziert. Dies steigert die Attraktivität des gesamten Quartiers, gerade für Familien mit Kindern.“

zurück

URL:https://gruene-bremerhaven.de/gruene-neuigkeiten/expand/647950/nc/1/dn/1/